Updatenotizen

Updatenotizen

Die jazzygate-Website hat mal wieder ein Update erfahren. Die meisten Änderungen stecken unter der Haube und sind vermutlich nur für Technik-Fans von Interesse. Ein technisches Detail wollen wir an dieser Stelle jedoch nicht verschweigen, da es auch für Nicht-Teckies spürbare Konsequenzen hat: jazzygate läuft jetzt mit PHP 7, was zu einem deutlich schnelleren Seitenaufbau führt.

Doch neben den versteckten Änderungen gibt es ein paar sichtbare Neuerungen, die wir an dieser Stelle zumindest kurz dokumentieren wollen:

  • Verbesserte Darstellung der Bilder (schnelle Zoom-Vorschau)
  • Vereinfachter Produktfilter (Die einzelnen Werkreihen sind jetzt direkt dem entsprechenden Künstler zugeordnet.)
  • Performanter Seitenaufbau (Ladezeit unter 1 Sekunde)

Wir hoffen, dass die Änderungen dem geneigten Publikum gefallen. :-)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.