Rückblick Kunstroute Ehrenfeld 2017

Kunstroute Ehrenfeld 2017 im DojoGutes Wetter, angenehme Gespräche und eine besondere Location, die wir immer wieder gerne mit Kunst zu einem außergewöhnlichen Ort machen. Als Last-Minute-Schmankerl zeigte Andreas Helweg eine Auswahl seiner neuen Serie "Nachtbilder Ehrenfeld", die beim geneigten Publikum sehr gut angekommen sind. Mehr davon demnächst hier bei jazzygate.

PS: Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt's auf Facebook eine kleine Fotogalerie zum Event.

Kunstroute Ehrenfeld 2017

Kunstroute EhrenfeldAuch in diesem Jahr nehmen wir wieder bei der Kunstroute Ehrenfeld teil. Neben einigen Exponaten aus unserem Repertoire zeigen wir erstmalig ArtEbooks von jazzygate.

⇒ Ort: Kunstraum im Verein für asisatische Kampfkunst e.V., Vogelsanger Str. 162 (Hinterhof), Köln
⇒ Zeiten: Sa, 06.05. + So, 07.05.: 14:00 - 19:00 Uhr

Das komplette Programm der Kunstroute Ehrenfeld 2017 findet Ihr hier. [jazzygate ist Nr. 56]

Das ist natürlich mal wieder eine gute Gelegenheit, eine Auswahl der von jazzygate vertretenen Kunst live zu sehen. Wir würden uns freuen, wenn Sie an dem Wochenende Zeit finden würden, bei uns vorbeizuschauen!. Weiterlesen…

Verlosung

VerlosungWie bereits in einem vorherigen Artikel angekündigt, unterstützen wir als Sponsor die Benefiz-Kunstausstellung IN DUBIO PRO ARTE.

Als besonderes 'Schmankerl' für alle jazzygate-Interessierten bieten wir für die Dauer der Ausstellung eine Aktion an, bei der alle neuen Abonnenten unseres Newsletters automatisch an der Verlosung folgender Preise teilnehmen:

1. Preis: "Liebe Mädchen kommen in den Himmel" von Angela Rohde
2. Preis: "Schmierzettel 212iii07", Kunstkreditkarte von Ulrich Dohmen
3. Preis: Jahreskataloge "Montagsbilder 2014, 2015 und 2016" von Ulrich Dohmen

Hier geht's zur Verlosung
Website von "In Dubio Pro Arte" (made by jazzygate)

Polaroids von Susanne Pareike

Susanne PareikeWir freuen uns, Susanne Pareike als neue Künstlerin bei jazzygate begrüßen zu dürfen!

Susanne Pareike ist eine dokumentarische Impressionistin mit Blick für alltägliche Details. Vorzugsweise arbeitet sie interdisziplinär. Ihre Werke entstehen aus dem Dialog zwischen klassischen künstlerischen Techniken, wie Zeichnung, Malerei und Skulptur und neuen Medien wie Fotografie, Video und Printmedien. Sie schlägt so eine Brücke zwischen den tradierten und den durch den medialen Alltag veränderten Ausdrucksmöglichkeiten.

Susanne Pareike widmet sich seit vielen Jahren dem Themenkomplex 'Polaroids', die bei jazzygate fotobelichtet hinter Acrylglas kaschiert eine neue Ausdrucksform gefunden haben.

Zu den Werken von Susanne Pareike
Zur Künstlerseite von Susanne Pareike

Newsletter

jazzygate NewsletterDer erste Newsletter in diesem Jahr ist soeben verschickt worden. Diejenigen, die unseren Newsletter noch nicht abonniert haben, können ihn hier einsehen.

Falls Sie den nächsten Newsletter direkt in Ihrem Postfach finden wollen, melden Sie sich einfach hier an.

In Dubio Pro Arte

In Dubio Pro ArteVom 30. März bis 10. Mai 2017 findet erstmalig die Benefiz-Kunstausstellung IN DUBIO PRO ARTE im Lichthof des Verwaltungs- und Finanzgericht am Appellhofplatz Köln statt. Im Rahmen der Ausstellung werden Werke der Künstler Ulrich Dohmen, Hannes Helmke, Peter Stock und Walter Raab präsentiert, die für den guten Zweck „Kinder & Kunst“ verkauft werden.

Von jedem verkauften Kunstobjekt spenden die vier Künstler 20 Prozent des Erlöses und stellen jeweils ein Kunstwerk für die Benefiz-Versteigerung bei der Finissage am 10. Mai 2017 für den „Guten Zweck“ zur Verfügung. Die Benefiz-Erlöse kommen den beiden Kölner Vereinen "Lobby für Mädchen e.V." und "Museumspädagogische Gesellschaft e.V." zugute. Weiterlesen…

Neue Werke

Zeit für Neues"Zeit für Neues!" ist immer eine gute Maxime. Und damit die neuen Kunstwerke bei jazzygate auch direkt einsehbar sind, haben wir eine neue Kategorie implementiert, die die neuen Werke direkt präsentiert. Damit erübrigt sich die Durchsicht aller Kategorien und neue Werke sind somit direkt auffindbar.

Viel Spaß beim Betrachten der neuen Kunstwerke bei jazzygate!
Zur Kategorie "Neue Werke"

Rückblick Passagen 2017

Passagen 2017 im Bunker k101In diesem Jahr haben wir erstmalig bei den Passagen mitgemacht. Wie immer war es recht kalt im Bunker k101, aber die netten Kollegen von KölnDesign und Besucher haben uns diesen leidigen Umstand schnell vergessen lassen. Zudem gab es Honig für jazzygate. :-)

An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an alle teilnehmenden Künstler:
Andreas Helweg
Andrew Clive Davies
Georg Witteler
Kit Wong
Peter Bundrück
Sonja Lang
Susanne Pareike

PS: Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt's auf Facebook eine kleine Fotogalerie vom jazzygate-Terrain im Bunker.

Passagen vom 16. bis 22. Januar

Passagen 2017 im Bunker k101 Bald ist es wieder soweit: Vom 16.-22. Januar findet in Köln die größte deutsche Designveranstaltung statt, die PASSAGEN. Auch in diesem Jahr gibt es wieder mehr als 200 Aussteller, zu denen ca. 150.000 Besucher erwartet werden.

Wir sind im Bunker k101 in Köln-Ehrenfeld vor Ort und präsentieren unter der Flagge von KölnDesign eine Auswahl unserer Kunstfotografien sowie einige spannende Objekte.

Hier noch einmal alle wichtigen Daten im Überblick:

Wann: 16.-22. Januar 2017
Wo: Bunker k101, Körnerstr. 101, Köln-Ehrenfeld

Details: Passagen Nr. 120
Flyer zum Programm (KölnDesign Nr. 118-121)

Ulrich Dohmen @ Westart Live

Ulrich Dohmen @ Westart liveAndrew Clive DaviesFür die, die Ulrich Dohmen gestern bei Westart live verpasst haben, hier ein Zusammenschnitt des WDR-Beitrags aus seinem Atelier und der Vorstellung des Ergebnisses seiner Live-Performance im WDR.

Zu den Werken von Ulrich Dohmen
Zur Künstlerseite von Ulrich Dohmen

Zur im Beitrag erwähnten Comic-Ente von Ulrich Dohmen ;-)

1 2 3